Dirndl Irrtümer, Mythen und Legenden | Stimmt es, dass …?

Das Dirndl: Dirndl Irrtümer, Mythen und Legenden – stimmt es, dass …? Dirndl und Trachtenmode scheinen aktueller zu sein als je zuvor. Doch zahlreiche Mythen, Legenden und scheinbare Wahrheiten über das Dirndl basieren schlichtweg auf Irrtümer.

Nicht nur beim Oktoberfest sieht man, wohin man auch schaut, Dirndl, mal opulent und lang, mal kurz geschnitten, teils schlicht, teils verspielt, mit dezentem oder auch atemberaubendem Ausschnitt. Längst haben Dirndl nahezu sämtliche Bereiche des täglichen Lebens erobert und auch Regionen, in denen das Dirndl lange Zeit kein Thema war und nur als volkstümliche Eigenheit belächelt wurde, sind vom allgemeinen Trachtenfieber angesteckt. Doch neben der Begeisterung für dieses an Tradition erinnernde Kleidungsstück ranken sich auch zahlreiche Mythen und Legenden ums Dirndl, die häufig gar nicht stimmen und nur auf Irrtümern beruhen oder sich als »falsche Wahrheiten« fest etabliert haben. 9 dieser Irrtümer, Mythen und Legenden rund ums Dirndl sollen hier genannt und richtig gestellt werden. Seien Sie ehrlich, testen Sie sich selbst und vergleichen Sie sich mit anderen Lesern, ob Sie es wussten, dass …

1. Stimmt es, dass ein Dirndl die bayerische Tracht ist? Wohl die allermeisten Menschen sehen im Dirndl ebenso wie in der Lederhose eine bayerische Tracht, und in all den Werbeprospekten und Onlineshops, in Schaufenstern der Modehäuser und vielen Berichten wird dies auch so dargestellt, ohne darüber nachzudenken, ob dies tatsächlich so ist.

Stimmt aber nicht!
 Auch wenn es den Bayern nicht gefällt!

Das historische Festtagsgewand im Sinne einer Tracht hat zwar durchaus Ähnlichkeiten mit einem Dirndl, insbesondere die schmal geschnittene Taille, sowie der leicht ausladende Rock erinnern daran, doch bestand dieses aus mehreren Teilen, die aus teuren Materialien hergestellt waren. Daher wurden diese Kleider in der Regel auch nur an Festtagen und bei größeren Feierlichkeiten sowie an kirchlichen Feiertagen getragen. Mit dem Dirndl wurde lediglich der Stil der eigentlichen Tracht ein stückweit übernommen und ein eigenes Kleidungsstück oder Mode entwickelt, das sich ein wenig an den Unterkleidern der einfachen Mägde anlehnte.

Von Efes Mehr auf Wikipedia uvm

Hessische Trachtenmode und Dirndl wurden von Bembeltown Design Frankfurter Trachtenmode wiederentdeckt
Hessische Bembel Design Dirndl und Trachten gibt es jetzt bei Bembeltown Design and more… in Frankfurt-Rödelheim.

http://www.bembeltown.de
http://www.Facebook.com/Bembeltown
Dirndl- und Trachtenmode aus Frankfurt


No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

info@Bembeltown.de +49-69-95 90 97 00